Spannende Lesung für die Viertklässler

Voller Vorfreude stiegen unsere 4. Klässler am Dienstag, den 5. Oktober in Spessart in den Bus nach Ettlingen. Das Ziel war die Stadtbibliothek, die uns für eine Autorenlesung ausgelost hatte.

Der Autor Tobias Elsäßer stellte mit viel Spannung und Wortwitz sein Buch „Linus Lindbergh und der Riss in der Zeit“ vor. Die Schüler lauschten gespannt und gefesselt.

Zum Abschluss der einstündigen Lesung schenkte der Autor den Viertklässlern ein Buchexemplar für die Klassenbücherei und signierte es für die Klasse.

Seitdem wird im Klassenverband jede freie Minute genutzt, um darin zu lesen und alle sind gespannt, wie die Geschichte endet.

(Text und Bild: Nicole Hofsäß)

Comments are closed.